Termine im Juni für CrossAsia Schulungen als offene Webinare, aktualisiert am 29.05.2020

[Dieser Beitrag wurde am 29.05.2020 aktualisiert.]

Zur Unterstützung der Institute in der digitalen Lehre möchten wir Studierende, Forschende und Lehrende herzlich zur Teilnahme an unseren offenen Webinaren zu den CrossAsia-Angeboten einladen. Hier finden Sie aktuelle Termine für allgemeine Einführungen, regionalspezifische Schulungen sowie solche zu spezifischen Materialarten oder zur Verwendung spezieller Recherchetools. Die Schulungen sind offen für alle Interessierten. Die Termine werden laufend ergänzt, es lohnt sich also, ab und an vorbeizuschauen.

Der Link zum jeweiligen Meeting wird rechtzeitig vor Beginn der Schulung unten in der Ankündigung publiziert. Sie können also spontan teilnehmen. Wir freuen uns jedoch über Ihre vorherige Anmeldung, dies erleichtert uns die Planung und Vorbereitung der einzelnen Sitzungen und erlaubt Ihnen, im Voraus Fragen zu stellen oder Themenwünsche zu nennen.

Die Vortragssprache ist Deutsch, es sei denn dies ist anderweitig gekennzeichnet. Sollten Sie Interesse an einer Schulung auf Englisch haben, können Sie dies rechtzeitig bei einer Anmeldung angeben und wir versuchen, dies zu realisieren.

Alle Webinare finden in Central European Summer Time (CEST/UTC+2) / Berlin Time statt.

Hinweis: Sie können an den Webinaren über Ihren Browser ohne Installation einer Software teilnehmen. Klicken Sie dazu unten auf „Meetingraum betreten“, folgen dem Link „Über Browser teilnehmen“ und geben Ihren Namen ein. Erlauben Sie bitte zur Begrüßung dem Meetingraum den Zugriff auf Ihr Mikrophon und auch auf Ihr Video. Während der Sitzung schalten Sie das Video über das Menü des Meetingraums jedoch bitte aus, damit die Übertragung nicht überlastet wird; auch Ihr Mikrophon sollte dort deaktiviert werden, wenn Sie nicht gerade selber sprechen wollen, damit es keine störenden Nebengeräusche gibt. Alles weitere besprechen wir in den einzelnen Sitzungen.

Sprechstunde zu japanbezogenen Ressourcen in CrossAsia
Montags 9:30-10:30 Uhr, donnerstags 16:30-17:30 Uhr

Als ein Versuch, Sie bei Ihren Fragen zu einzelnen japanbezogenen Angeboten von CrossAsia zu unterstützen, richten wir beginnend ab Donnerstag, dem 14. Mai, eine Online-Sprechstunde ein. Immer montags 9:30-10:30 Uhr und donnerstags 16:30-17:30 Uhr – zunächst für die Dauer des Sommersemesters – erreichen Sie uns unter dem unten angeführten Link. Bitte geben Sie Ihren Namen als Gast ein und „Betreten“ dann den Raum.

Gerne können Sie uns dort direkt Ihre Fragen zu Datenbanken, Blauem Leihverkehr etc. stellen. Darüber hinaus sind wir natürlich weiterhin telefonisch oder per Email unter den üblichen Adressen und Nummern für Sie erreichbar.

Resources on South Asia
03 June 2020 | 4-5 pm CEST | Elizaveta Ilves

In our Webinar, we will introduce various offers and search options that the FID Asia provides for researchers whose focus of study lies in the field of South Asian Studies. We will present a wide range of resources such as e-journals, online databases and digital collections. Furthermore, we will show you how to navigate through them and get the resources needed for your research fast and easy online.

In case you already have specific questions on the topic, feel free to send them to us till 02.06.2020 when you register for the Webinar. The Webinar will be held in English.


Introduction to CrossAsia’s new experimental services:
Fulltext search, ITR Explorer and N-Gram Service

04 June 2020 | 5-6 pm CEST | Dr. Hou-Ieong Ho

Would you like to know more about CrossAsia’s new experimental services open to all users? In this webinar we will introduce the CrossAsia Fulltext Search, CrossAsia ITR Explorer and CrossAsia N-gram Service and explain the technical parts and architecture behind these services, which are available via the CrossAsia LAB. After the presentation, we would like to hear your opinion and what kinds of experimental services you would like to have in the future.

In case you already have specific questions on the topic, feel free to send them to us until 2 June 2020 when you register for the Webinar. The Webinar will be held in English.


CrossAsia – Specialised Information Service Asia (FID Asia).
Portal for printed and electronic resources on East, South East, Central and South Asia. An introduction

09 June 2020 | 5-6 pm CEST | Dr. Cordula Gumbrecht

This introductory webinar especially aims at first time users of CrossAsia. I will give a short insight into the history, tasks and functionalities of the portal. I will present the modules Registration and Services, such as BLV („Blauer Leihverkehr“, the direct interlibrary loan service for materials in Asian languages), CrossAsia PDA (Patron Driven Acquisition) and CrossAsia DoD (Digitisation on Demand) in more detail and give a first orienting overview of the resources provided via CrossAsia.


Open Access Publizieren – Angebote für Asienwissenschaftler:innen im FID Asien
10. Juni 2020 | 16:00-17:00 Uhr | Nicole Merkel-Hilf

Mit insgesamt drei Publikationsplattformen unterstützt der FID Asien Wissenschaftler:innen bei der Veröffentlichung ihrer Forschungsergebnisse im Open Access. Unser Angebot reicht vom Hosting elektronischer Zeitschriften bis zur Veröffentlichung von Monographien in verschiedenen Formaten – elektronisch als PDF und HTML, aber auch als Print-on-Demand. In diesem Webinar werden die Publikationsmöglichkeiten im Detail vorgestellt und insbesondere auf die rechtlichen Rahmenbedingungen des Open Access Publizierens eingegangen, wie Nutzungsrechte und Creative-Commons Lizenzen.

Wenn Sie mit einer Anmeldung bis zum 08.06.2020 spezielle Wünsche und Fragen schicken, werden diese gerne aufgegriffen.


Historische Zeitungen aus China
11. Juni 2020 | 17:00-18:00 Uhr | Dr. Cordula Gumbrecht

Dieses Webinar widmet sich einem zugleich material- und regionalspezifischen Thema. Es möchte einen Überblick geben über die unseren Nutzer*innen in CrossAsia mittlerweile in recht großer Zahl angebotenen Datenbanken zu englisch- und chinesischsprachigen historischen Zeitungen aus China. Eine Auswahl aus diesen soll eingehender im Hinblick auf ihre jeweiligen Inhalte mit eventuellen Überschneidungen sowie ihre Funktionalitäten beschrieben werden.


Lokalmonographien etc.
18. Juni 2020 | 17:00-18:00 Uhr | Dr. Martina Siebert

Mit fünf subskribierten Datenbanken im CrossAsia Portal sind historische Lokalmonographien (地方志) und andere regional spezifische Materialien zu China gut vertreten. Über CADAL stehen 17.000 moderne Lokalmonographien zur Verfügung. Im Webinar werden diese Datenbanken mit ihren Besonderheiten und Recherchemöglichkeiten (Datenbank-interne und über die CrossAsia Volltextsuche ermöglichte) vorgestellt und ausprobiert.

Bei Bedarf kann das Webinar gern auch auf Englisch abgehalten werden.

Anmeldung

0 + 2 = ?

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.