Testzugang für gesamtes Unihan Portfolio (bis 4. Oktober!)

Alle 54 Datenbanken im Angebot von Unihan wurden für CrossAsia Nutzer und Nutzerinnen geöffnet. Der Testzugang läuft vorerst bis zum 4.Oktober. Das Portfolio von Unihan umfasst zahlreiche historische Materialien zum kaiserzeitlichen China aus dem Ersten Historischen Archiv. Um nur einige zu nennen: 明清内阁大库史料集刊, 清朝起居注, 清代外交档案, 清代科举硃卷集成, 清末陆军海军文献汇编 aber auch Kompilationen von Materialien mit Bezug zur Ming oder Song Dynastie (禁毁明代史料, 两宋研究史料汇编全文数据库 u.a.).

Die Ressourcen kommen im gewohnten Unihan look-and-feel: Image und Volltext in paraller Ansicht, Suche über alle Ressourcen, Volltext mit allen Zeichenvarianten getippt (wofür die Installation eines extra Fonts notwendig ist).

Hinweis: In der Übersicht erscheinen auch die „regulären“ CrossAsia Datenbanken als „Testzugang“. Nicht irritieren lassen. Bereits von CrossAsia dauerhaft subskribiert sind 清会典, 清實錄, 十通, 四部丛刊 2009增补版 (das sind 四部丛刊 und 四部备要 zusammen) und 中国历代石刻史料汇编.

Melden Sie uns, welche Ressourcen für Sie noch wichtig und relevant sind. Als Forumsbeitrag (über Kommentar unten) oder per Mail an x-asia@sbb.spk-berlin.de

Ihr CrossAsia Team

Bisherige Kommentare:

  1. Liebe CrossAsia Kollegen,
    Das ist eine sehr nützliche Sammlung und auch gut gemacht. Die Zeli Sammlung und die Beamtenhandbücher habe ich woanders so nicht gefunden. Gibt es eine Chance, dass Sie das Paket abonnieren können?
    Besten Dank, E. Kaske

  2. Liebes Cross-Asia-Team,
    dem kann ich nur beipflichten. Für die Qing-Zeit sind ganz tolle Sammlungen dabei, die ich oft und gerne verwenden würde, z.B. 明清边海防
    清代史料文献
    清代外交档案汇编
    清代外交档案续编
    清代外交档案三编
    清代科举硃卷集成
    清代法律法规各部则例
    大清光绪新法令
    Mit besten Grüßen, Ulrich Theobald

  3. Liebes CrossAsia Team,
    auch ich bin vom Unihan Portfolio total begeistert - habe einiges gefunden, das sonst, wenn überhaupt, nur mühsam zugänglich wäre. Den schnellen Überblick über die ergebnisrelevanten Datenbanken finde ich sehr hilfreich, ebenso daß sich die Suchergebnisse bei Bedarf bequem kopieren lassen und man jederzeit zum Original wechseln kann.
    Die Sammlung wäre aus meiner Sicht die perfekte Ergänzung zur Dialong Datenbank.
    Beste Grüße
    S. Kink

  4. Liebe CrossAsia-Team,
    Unihan ist wirklich eine ausgezeichnete und bequem zu handhabende Datenbank, die ich intensiv in der Testphase genutzt habe. Auch sonst greife ich aus diesen Gründen gerne auf die bereits vorhandenen Lizenzen zurück. Die digitalisierten Versionen enthalten zwar manchmal Falschschreibungen, aber da man ohne Probleme gleich bequem Zugang zum eingescannten Original und dieses auch ausdrucken kann, ist das kein größeres Problem. Aufgrund meiner Forschungsinteressen wäre meine Präferenz (Qual der Wahl) die folgende, in dieser Reihenfolge:
    起居注, auf jeden Fall und nur als Gesamtpaket sinnvoll
    中醫中藥古籍-Serie
    Eventuell auch
    兩宋研究史料-Serie
    清代名臣奏疏文集
    Bei den beiden zuletzt genannten gibt es möglicherweise Überschneidungen mit den Beständen bereits vorhandener Lizenzen, möglicherweise auch bei 中醫中藥古籍-Serie. Habe das nicht ausgekundschaftet.
    Ansonsten gilt für mich, je mehr man anschaffen kann, umso besser. Wie Frau Kink schon schreibt, ist Unihan aufgrund des großen Textkorpus, den man mit einem Schlag durchsuchen kann, eine ideale Ergänzung zu Diaolong.
    Für Gesetzestexte ist übrigens "Legalising space in China http://lsc.chineselegalculture.org/Presentation/Team_and_partners ganz hervorragend. Könnte man eventuell in die Sammlung von
    "Datenbanken" aufnehmen.
    MbG
    Hans Ulrich Vogel

  5. Liebes Crossasia-Team,
    ich habe verschiedene Angebote aus dem Unihan-Paket auch sehr gerne genutzt und merke jetzt, wo der Zugang nicht mehr da ist, dass es wirklich hilfreich wäre, das Angebot weiter verwenden zu können. Es wäre wunderbar, wenn man den Zugang in Zukunft wieder anbieten könnte! Was für mich besonders nützlich ist, sind z.B. 禁燬明代史料,兩宋研究史料彙編,為官入仕之書彙編,明清內閣大庫史料集刊 und 清代名臣奏疏文稿彙編.
    Vielen Dank und freundliche Grüße
    Cao Jin

  6. Vielen Dank für den Hinweis auf die Webseite "Legalising space in China". Ich werde dafür einen OGEA Eintrag anlegen (d.h. sie erscheint dann, wenn man in der Datenbankliste, rechts den Filter "licenced" deaktiviert).

    Darüber, was wir möglich machen können bezüglich einer dauerhaften Lizenzierung weiterer Unihan-Ressourcen, halten wir Sie alle auf dem Laufenden.
    Vielen Dank für die vielen hilfreichen Hinweise.
    Martina Siebert

Diskutieren Sie hierzu im CrossAsia Forum

Kommentatoren: